Kanu-Club-Neuigkeiten


Herbstfest - Vereinsfest 2021

Veröffentlicht von Claudia Volbers am 28.10.2021
News »

Eigentlich zu dieser Jahreszeit schon eher ein Herbstfest mit dem Motto „Rummelplatz“ fand großen Anklang bei den Mitgliedern.

Das Organisationsteam plante ein tagesfüllendes Programm. Morgens trafen sich 20 Kanuten und Kanutinnen am Vereinsheim und starteten gemeinsam Richtung Schloss Bentlage. Dort wurde eine ausgiebige Pause am Schlosscafé eingelegt. Bei ihrer Rückkehr gegen 14:00 Uhr strahlte die Sonne und das Gelände hatte sich bereits in eine Caféstube und einen Rummelplatz verwandelt. Die Kleinen konnten sich an einem Schminkstand nach ihren Wünschen in lustige Disneyfiguren oder Fabelwesen verwandeln lassen. Das Glücksrad lockte mit der Aussicht, durch geschicktes Drehen des Rades einen Preis zu erhaschen. Beim Dosenwerfen und beim Wikingerschach gab es nicht nur lautes Geschepper, sondern für die Geschicktesten auch ein kleines Präsent.

Eine Tombola mit außergewöhnlichen Preisen entlockte so manchem Gewinner ein herzhaftes Lachen, wenn sich die Jagdausrüstung als eine Fliegenklatsche und die externe Festplatte als ein Notizbuch entpuppte. Aufgrund der lustigen Umschreibungen der Preise rätselten die Gewinner, was sich wohl hinter ihren eigenen Gewinn verstecken könne.

Wer zwischendurch mal eine Pause brauchte, konnte sich am vielseitigen Kuchenbuffet bei Kaffee, Tee und Kaltgetränken erfrischen und stärken.

Ein besonderer Höhepunkt war die Bootstaufe, die sich der Vereinsvorsitzende Thomas Hagemeister nicht nehmen ließ. Unter seiner Moderation wurden in Anwesenheit der stolzen Bootsbesitzer insgesamt 13 neue Boote von den Taufpaten getauft. Die Bootstaufe ist noch immer ein besonderes Erlebnis und ein feierlicher Moment für die jungen Bootsbesitzer und auch die Taufpaten. Die Taufpaten sind traditionell unsere jüngsten Vereinsmitglieder und wurden von den Bootsbesitzern speziell darum gebeten, diese Zeremonie zu übernehmen. Nach einem gelungenen und unterhaltsamen Nachmittag rundete am Abend ein gemeinsames Abendessen mit allerlei Leckereien „frisch aus der Pfanne“ das Programm ab. Im gemütlichen und herbstlich dekorierten Vereinsheim konnten wir uns alle noch lange über das gelungene Vereinsfest und die Erlebnisse der vergangenen Saison miteinander austauschen.  

Impressionen

Zuletzt geändert am: 28.10.2021

Zurück zur Übersicht
© 2009 - 2021 | Kanu-Club-Rheine.de