Kanu-Club-Neuigkeiten


Herbstlaubfahrt auf der Hase
von Klaus Hellmann am 02.11.2022
News >>

Am 01.11.2022 trafen sich ca. 30 Kanuten aus NRW im Rahmen einer Bezirksfahrt. Diesmal wurde als Fluß für die "Herbstlaubfahrt" die Hase ausgesucht. Die Streckenlänge betrug 26km, gefahren wurde von Hadelünne nach Bokeloh.

Der WSV Rheine und der KC Rheine haben sich zu einer Fahrgemeinschaft zusammengetan und brachten 7 Kanuten an den Start.

Das Foto zeigt einen Teil der Teilnehmer bei den Startvorbereitungen in Haselünne.

Bei sonnigem, warmen Wetter ging es dann um 11 Uhr auf die Hase. Die ersten 4 KM nach Haselünne fließt die Hase noch relativ gerade, knanalisiert. Danach kommt aber ein fast 20km langer Abschnitt der wunderbar renaturiert ist, die wieder angebunden Altarme machen aus der Hase eine kurvenreiche Strecke mit wunderschöner Vegetation und auch zahlreiches Eisvögel fühlen sich da wieder heimisch.

Nach 26 KM kamen alle Wanderfahrer am Ziel, dem Bootssteg in Bokeloh, an. Alle waren sich einig, dass es ein gelungener Tag war.


<< Zurück zur Übersicht
© 2009 - 2022 | Kanu-Club-Rheine.de
 

Aktuell in eigener Sache

Bitte unterstützen Sie unseren Verein im Kampf ums Überleben:

>> Link zur Petition <<