Kanu-Sport m Kanu-Club Rheine

Kanu-Club-Neuigkeiten


Platz 3 und 4 beim Bayer Cup Leverkusen
von Stefan am 11.05.2010
News >>

Polomannschaften des Kanu-Club Rheine in Köln erfolgreich

Über den ersten Pokal der diesjährigen Saison konnte sich die Jugendmannschaft des KC freuen. Sie belegten in Köln bei Turnier von Bayer Leverkusen den dritten Platz und konnten somit zum ersten Mal in diesem Jahr auf dem Treppchen Platz nehmen.
Für die Mixed-Mannschaft lief es dagegen dieses Mal nicht so gut am Ende landete Man auf Platz 4.

Die Jugend startete am Samstag gleich mit 3 Siegen in dieses Turnier. Im ersten Spiel konnte die Mannschaft um Kapitän Louis Onvlee, die Jugendvertretung vom 1.Meideriche KC mit 3:0 bezwingen. Nach anfänglichen Problemen und einigen guten Aktionen von Torwart Marcel Schlienkamp konnte auch die Mannschaft von Wanderfalke Essen mit 4:1 geschlegen werden. Im dritten Spiel drehte Rheine auf und ließ dem WSV Niederrhein Duisburg nicht den Hauch einer Chance. Nico Röttger und Felix Stapper sorgen mit einer Reihe von Toren fast im Spaziergang für den 10:3 Sieg. Erst im vierten Spiel musste die junge Mannschaft die erste Niederlage hinnehmen. Gegen die Schülermannschaft vom 1.Meiderricher KC kam man nicht über ein 4:7 hinaus, wobei bis zur Halbzeit (3:3) noch alles offen war. Doch in der zweiten Halbzeit überzeugte ein Duisburger durch 4 Tore in Folge die durch den KC nicht mehr aufgeholt werden konnte. Zwar markierte Katharina Goth, die in dieser Saison erstmals für die Jugend an den Start ging, noch den 4:7 Anschlusstreffer am Ende reichte es aber nicht mehr. In der letzten Vorrundenbegegnung traf man auf den Turnierfavoriten von Pirat Bergheim. Bergheim machte von Beginn an klar, dass es hier nichts zu holen gibt mit 0:7 überrollten sie geradezu den KC Rheine.
Doch durch die hohen Vorrunden Ergebnisse reichte es dennoch für das Halbfinale indem man unglücklicherweise erneut auf die Piraten aus Bergheim traf. In dieser Begegnung sollte es aber deutlich besser laufen. Rheine kämpfte und wollte sich auf keinen Fall Kapflos aufgeben. Im besten Spiel des Turniers musste man 20sec vor Schluss den 3:4 Gegentreffer hinnehmen und war somit aus dem Titelrennen ausgeschieden.
Im Spiel um Platz drei wurde der Fleiß dann aber endlich belohnt und man konnte die Jugendvertretung von MKC Duisburg 4:3 besiegen. Somit war der erste Pokal in der Saison 2010 für die Jugend gesichert.

Die Mixed-Mannschaft startete dagegen deutlich schlechter in dieses Turnier und musste bereits im ersten Spiel eine Niederlage gegen den 1.Meidericher KC hinnehmen. Noch bis eine Minute vor Ende der Begegnung führte man mit 1:0 noch einem Tor von Johannes Richter, doch dann brachte ein Ballverlust die Duisburger zurück ins Spiel nach dem Ausgleich folgte 10 sec. vor Schluss der Siegtreffer für Duisburg.
Danach lief alles deutlich besser die 1Mannschaft von Bayer Leverkusen wurde mit 7:4 und die 2.Mannschaft von Bayer sogar 11:0 auf dem eigenen Turnier besiegt. Beste Torschützen in den Begegnungen waren Christoph Feller, Simon und Stefan Morgner. Im vierten Spiel traf man auf die Mixed-Mannschaft vom WSV Niederrhein Duisburg. Nach anfänglichen Schwierigkeiten machen Frederic Schlienkamp und Hendrick Scheer mit den Toren zum 6 und 7:3 alles klar.
Die nächste Begegnung gegen den späteren Turniersieger aus Aachen lief dann aber leider nicht mehr wie erwünscht. Immer wieder musste man einem Rückstand nachfahren und trotz einer guten Moral der Mannschaft reichte es am Ende nicht. Rheine musste sich mit einem 4:5 geschlagen geben. Damit war klar, dass der Turniersieg nicht mehr zu erreichen ist. Nur so ist es auch zu erklären, dass der Kanu-Club im Derby gegen Münster nicht über eine 1:5 Niederlage hinaus kam.
Am Ende reichte es aber dennoch auf Grund des besseren Torverhältnisses zum Spiel um den 3. und 4.Platz. in dem die Mannschaft um die beiden Frauen Lisa Greve und Cleo Koch erneut auf den 1.Meiderricher KC traf. Die Kräfte waren aufgebraucht und trotz der Treffer von Christoph Feller und Phillip Wahmhoff reichte es nicht für Platz drei. Am Ende musste man sich mit einem Undankbaren vierten Platz zufrieden geben.


<< Zurück zur Übersicht


Kajakwanderfahrt auf der Ems von Telgte nach Greven
25 km auf der Ems, die vor allem oberhalb der Kanalüberfüh...
Viele neue Kajakwanderfotos in der Galerie
Viele neue Kajakwanderfotos zu den Fahrten in 2018 in der ...
Viel Aktivität bei den Wanderfahrern: Giethoorn, Vechte und Ökokurs
Tolle Fahrten in und um Giethoorn sowie auf der Vechte; auß...
Kajakwanderfahrt von Hembergen nach Rheine
Bei schönstem Sonnenschein befuhren die Wanderfahrer des Ka...
Kanupolo - Nachwuchstraining
Das Training für den Kanupolo-Nachwuchs findet ab dem 26.04...
03.09.17 Familien-Treff-Abschlussfahrt "Die kleine Canadier-Schule"
Am 03.09.17 war der Familien-Treff mit großen und kleinen T...
Das Kinderfereienparadies unter dem Motto "Ahoi Piraten, auf in die Boote war ein voller Erfolg
Ein Wochende voller Spass und Abenteuer hat den großen und ...
Die kleine Canadier-Schule am 24.06.17
Der zweite Kurs der Kleinen Canadier-Schule hat trotz fehlen...
Familien-Treff spontan - Ein Kurztrip geht immer
Die  Sonne lockte große und kleine Paddler aufs Wasser...
Die Kleine Canadier-Schule bei schönstem Wetter ein voller Erfolg
Alle Kursteilnehmer waren sich einig, das es ein toller Tag ...
aktualisiert
09.11.18
Kurs-Termine

09.11.18
Tag der offenen Tür 2017

09.11.18
Termine

18.10.18
Links

S u c h e
© 2009 - 2018 | Kanu-Club-Rheine.de