Kanu-Sport m Kanu-Club Rheine

Kanu-Club-Neuigkeiten


Wettkampf in Emsdetten
von Manuela am 31.01.2010
News >>
Die erste Bewährungsprobe für die Sportler des Kanu-Club Rheine war am Samstag der 8. Mannschaftswettkampf in Emsdetten. Bei diesem Vielseitigkeitswettkampf für Schüler treten die Kinder in Teams an und müssen verschiedene Übungen absolvieren. Dazu gehören ein Laufparcours, Bootsgeschicklichkeit im Hallenbad, Schwimmen über 50m und 4 Übungen aus dem allgemein athletischen Bereich. In diesem Jahr waren das Seilchen springen, Standweitsprung, Druckwurfübungen mit einem Basketball und ein Schlängellauf über 40m mit Wende.

Für den Kanu-Club Rheine gingen Sophia Hentschel (Jg. 96), Timo Dierks (Jg. 96) und Felix Horstmann (Jg. 98) als Mannschaft in der Klasse der Schüler A (13-14 Jahre) an den Start. Felix zeigte dabei, dass er den Anforderungen auch  bei den Älteren gewachsen war und erreichte in der Einzelwertung den 16. Platz von 35 gestarteten Sportlern. Sein Teamkamerad Timo war etwas besser und kam auf Platz 15. Sophia konnte sich bei den Mädchen auch gut gegen die starke Konkurrenz behaupten und landete auf Platz 13 von 21. In der Mannschaftswertung holten sie sich den neunten Platz von 13 Teams.

In der Altersklasse 11 waren Nils Bürmann (Jg. 00) und Joscha Dierks (Jg. 99) als Zwei-Mann-Team für den Kanu-Club dabei. Dadurch hatten sie einen kleinen Nachteil, da nun bei jeder Übung das schlechteste Ergebnis doppelt gewertet wurde. Trotzdem schafften sie einen guten fünften Platz von acht in der Mannschaftswertung. Joscha konnte sich durch seine Leistung auf den zehnten Platz von 15 in der Einzelwertung kämpfen. Für seinen Mannschaftskameraden  Nils war es ein Start gegen ältere Gegner. Er konnte sich aber durchsetzen und holte sich durch seine guten Ergebnisse in den Einzelübungen den zweiten Platz und somit die Silbermedaille. 
Sportwartin Manuela Büscher meinte „Dies war ein guter Start für die neue Saison. Das Wintertraining hat sich ausgezahlt. Es sind noch ein paar Lücken zu füllen, aber die Leistung der jungen Sportler war überzeugend. Vor allem Nils Bürmann hat gezeigt, das er für das kommende Jahr bereit ist.“



<< Zurück zur Übersicht


Kajakwanderfahrt auf der Ems von Telgte nach Greven
25 km auf der Ems, die vor allem oberhalb der Kanalüberfüh...
Viele neue Kajakwanderfotos in der Galerie
Viele neue Kajakwanderfotos zu den Fahrten in 2018 in der ...
Viel Aktivität bei den Wanderfahrern: Giethoorn, Vechte und Ökokurs
Tolle Fahrten in und um Giethoorn sowie auf der Vechte; auß...
Kajakwanderfahrt von Hembergen nach Rheine
Bei schönstem Sonnenschein befuhren die Wanderfahrer des Ka...
Kanupolo - Nachwuchstraining
Das Training für den Kanupolo-Nachwuchs findet ab dem 26.04...
03.09.17 Familien-Treff-Abschlussfahrt "Die kleine Canadier-Schule"
Am 03.09.17 war der Familien-Treff mit großen und kleinen T...
Das Kinderfereienparadies unter dem Motto "Ahoi Piraten, auf in die Boote war ein voller Erfolg
Ein Wochende voller Spass und Abenteuer hat den großen und ...
Die kleine Canadier-Schule am 24.06.17
Der zweite Kurs der Kleinen Canadier-Schule hat trotz fehlen...
Familien-Treff spontan - Ein Kurztrip geht immer
Die  Sonne lockte große und kleine Paddler aufs Wasser...
Die Kleine Canadier-Schule bei schönstem Wetter ein voller Erfolg
Alle Kursteilnehmer waren sich einig, das es ein toller Tag ...
aktualisiert
22.09.18
Termine

20.09.18
News

17.08.18
Jugendtermine

17.08.18
Kanujugend

S u c h e
© 2009 - 2018 | Kanu-Club-Rheine.de